Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Israel

Beer Sheva

Ben-Gurion University of the Negev

 

BeerSheva2  Beersheva5  Beersheva4  BeerSheva1

 

Seit 2010 organisiert die Dortmunder Amerikanistik einen Studierendenaustausch mit dem Department of Foreign Literatures and Linguistics an der Ben-Gurion University of the Negev, der aus einer langjährigen erfolgreichen wissenschaftlichen Zusammenarbeit hervorgegangen ist. Die Ben-Gurion Universität, benannt nach dem ersten Premierminister Israels, David Ben-Gurion, wurde 1969 gegründet und hat ca. 19.000 Studierende. Sie besteht aus 5 Fakultäten und Forschungszentren, darunter das Jacob Blaustein Institute for Desert Research.

Die Universität befindet sich in der 200.000-Einwohner-Stadt Beer Sheva, dem urbanen Zentrum der Wüste Negev und Israels viertgrößter Metropole. Das Department Foreign Literatures and Lingustics der Fakultät Humanities and Social Sciences gründet die Ausbildung seiner Studierenden auf den zwei Säulen Literatur und Linguistik. So können Studierende im Bereich Literatur auf den Gebieten English and American Literature, Comparative Literature, oder Literary Theory Kurse belegen. Bei einem Studium an der Ben-Gurion University besteht für Dortmunder Austauschstudierende die Möglichkeit einen studienvorbereitenden Sprachkurs zu absolvieren, bei dem nicht nur die Sprache, sondern auch Land und Leute kennengelernt werden.

 

Bewerbungsformalitäten:

 

Bewerbungsschluss: Für das Winter- und Sommersemester am 15.11. des Jahres.

 

Ansprechpartnerin: Sina Nitzsche



Nebeninhalt

Kontakt

Prof. Dr. Walter Grünzweig
Professor of American Literature and Culture
Tel.: 0231 755-2912