Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Kooperationen

Wir sind gut mit den Bildungsinstitutionen der Region vernetzt.

Kooperationen bestehen mit:

 

 

 

dips_logo_klein dortmund international primary schools ( mehr...)

Die Dortmund International Primary Schools (DIPS) sind die Landgrafen-Grundschule, die Kreuzgrundschule, die Ostenberg-Grundschule und die Winfried-Grundschule. Seit dem Schuljahr 2010/11 wird neben verstärktem Englischunterricht auch Musik, Kunst und Sport im Team mit einer englischen Lehrkraft unterrichtet. Eine wissenschaftliche Begleitung erfolgt im Rahmen der Dissertation von Julia Strauss zum Thema “Bilinguales Lehren und Lernen in der Grundschule”. Die Kooperation eröffnet den Studierenden der TU die Möglichkeit einer praxisnahen Lehrerbildung durch Hospitationen, Praktika und erste eigene Unterrichtserfahrungen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an .

hansabk_logo_klein_2 Hansa Berufskolleg Unna (mehr...)
logo sonnenkinder neu 28-2-12 Kleyer Sonnenkinder e.V.

Die Kooperation zwischen dem bilingualen Kindergarten „Kleyer Sonnenkinder e.V.“  und der TU Dortmund besteht bereits seit mehreren Jahren. In jedem Sommersemester erhalten die Studierenden des Seminars Early Second Language Acquisition die Möglichkeit, sich nicht nur mit der Theorie zum frühen Fremdspracherwerb auseinanderzusetzen, sondern im Rahmen von Hospitationen und  eigenen Projekten die Praxis kennenzulernen, zu beobachten und zu erforschen. Während die Studierenden ihre zukünftigen Lehrerkompetenzen reflektieren und erweitern, bereichern sie den Kindergartenalltag mit ihren Projektideen. Studierende, die eine empirische Bachelor- oder Masterarbeit im Bereich des frühen Fremdsprachenlernens schreiben oder ein Praktikum absolvieren möchten, sind herzlich eingeladen, sich an die Mitarbeiterinnen des Lehrstuhls zu wenden.



Nebeninhalt

Kontakt

Vertr.- Prof. Dr. Kieran Harrington
Tel.: 0231 755-2958