Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Teaching

1.Studienphase

Die Englische Sprachwissenschaft bietet in der ersten Studienphase in der Regel eine Auswahl an Proseminaren an, die es den Studierenden ermöglicht, ihre individuellen Interessengebiete zu verfolgen und das in der Einführungsveranstaltung (Introduction to Linguistics) vermittelte Wissen zu vertiefen. So baut ein Großteil der angebotenen Seminar direkt auf dem Wissen aus der Introduction, wie Phonetics & Pholology, Morphology, Semantics, Pragmatics und Syntax , auf, während andere erweiternde Einblicke in weitere Gebiete wie den Zweitspracherwerb sowie die kognitive Linguistik bieten.

Hier eine Liste der üblicherweise angebotenen Veranstaltungen in der ersten Studienphase:

  • Introduction to Linguistics
  • Phonetics and Phonology
  • English Morphology and Word-Formation
  • English Semantics
  • English Syntax
  • English Pragmatics
  • Second Language Acquisition

Zu beachten ist, dass nicht jedes Semester alle Proseminare angeboten werden.

 

2.Studienphase

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenstellung der Lehrveranstaltungen für Studierende der zweiten Studienphase. Hier gilt, wie für die Lehrveranstaltungen der ersten Phase, dass jedes Semester nur eine Auswahl angeboten wird, wobei auch immer wieder „neue“ Seminare unterrichtet werden.

  • Historical Dimensions of the English Language (wird jedes Semester angeboten)
  • Cognitive Semantics
  • Cognitive Syntax
  • Understanding Utterances
  • Syntax
  • Metaphor in Cognitive Linguistics
  • Metaphor and Metonymy
  • Language and Society
  • English as a World Language
  • The Vocabulary of English
  • Second Language Acquisition

 

Einzelheiten zu den Seminaren entnehmen Sie bitte dem kommentierten Vorlesungsverzeichnis.